Neuköllner Talente: Home

So werden Sie Pate/-in.

Möchten Sie einem Kind zwischen 6 und 12 Jahren bei der Entwicklung seiner Persönlichkeit und seinen Talenten helfen? Dann machen Sie bei unserem Projekt mit! 

 

Wie wird man Pate/in?

Pate/in auf ehrenamtlicher Basis kann prinzipiell jeder ab dem 18. Lebensjahr werden. Im  Gespräch mit der Projektleitung werden Ihre Interessen, Vorstellungen und Fähigkeiten erörtert, um auf dieser Basis ein passendes Talent zu finden. Als Pate/in müssen Sie einmal pro Woche ca. 2-3 Stunden für ein Treffen mit dem Talent investieren können.
Außerdem sollten Sie mindestens 6, besser noch 12 Monate in Berlin sein, um eine ordentliche Laufzeit der Patenschaft garantieren zu können (Urlaub ist natürlich kein Problem). Beachten Sie bitte für Ihre Planung, dass die Vermittlungszeit bis zu 3 Monate dauern kann und demensprechend zur geplanten Patenschaftsdauer hinzu kommen kann.

Was wir von Ihnen benötigen

Ein polizeiliches, erweitertes Führungszeugnis ist einzureichen, wobei die anfallenden Kosten von unserem AWO Kooperationspartner übernommen werden. In diesem Fall sind Sie während der Zeit mit Ihrem Patenkind sowohl haftpflichtversichert als auch unfallversichert.

Um die Dokumentation Ihrer Patenschaft gewährleisten zu können, bitten wir Sie ein Online-Patentagebuch zu führen. Weitere Informationen werden wir in einem persönlichen Gespräch ausführlich behandeln.

Weiterhin brauchen wir ein ausgefülltes „Patenprofil“ von Ihnen: 

 

Wir würden uns freuen Sie als Pate/in für unser Projekt zu gewinnen!